Kategorie: Kultur

Nachgefragt: Ein Gespräch mit Ada Dorian

Ada

Der Ullstein-Verlag hat die neue Reihe „Ullstein fünf“ entwickelt – und Ada Dorian macht mit ihrem Roman „Betrunkene Bäume“ den Anfang. Ohne zu übertreiben kann ich sagen: Eins meiner Lesehighlights des Jahres (und das, obwohl erst Februar ist!). Im Rahmen eines Nachmittags im Verlagshaus hatte ich kürzlich die Gelegenheit mit Ada über ihren Roman zu sprechen. Weiterlesen

Was geht: Die Berliner Kunstszene im Januar

kunstszene

Kunstszene

In Berlin kann man (fast) jeden Abend auf eine Vernissage gehen, sich bei einem Glas schweren Rotwein über die aktuellen Themen echauffieren, vielleicht auch ein bisschen Kunst anschauen, über eine Performance rätseln oder sich die beliebte Frage stellen: „Was will der Künstler uns damit sagen?“ Ich bin auf vielen dieser teilweise absurden Veranstaltungen zugegen – und möchte meine Erlebnisse nun monatlich mit euch teilen! Weiterlesen