Geschenktipp Nr. 2: „Des Pudels Kern“

quartett_text PS-Angaben, Länge und Gewicht? Das war gestern! Beim Quartett der Weltliteratur „Des Pudels Kern“ von Andrea Baron haben vor allem Leseratten und literarische Zockerfreunde gute Chancen, den Sieg davonzutragen. Hier kommt Geschenktipp Nr. 2!

Krieg und Frieden ist ein ewig langes Buch, ich kenne nur wenige Leute, die es je – und vor allem mit Freude – in einem Rutsch durchgelesen haben. Zumindest einen Rutsch, für den sie nicht zwei Jahre gebraucht haben! Ähnlich geht es vielen wohl mit den Buddenbrooks von Thomas Mann. Doch wer im „Quartett der Weltliteratur“ diese beiden Romane zieht, hat sprichwörtlich „gute Karten“: Wenn es um die Kategorie „Umfang“ geht, hängt der Klassiker von Leo Tolstoi den Faust von Herrn Goethe um Längen ab. Geht man freilich nach Erscheinungsjahr, so gewinnt der Weimarer Dichter – vorausgesetzt, man hat vorher festgelegt, dass die niedrigste Jahreszahl gewinnt.

Sechs Kategorien befinden sich auf den einzelnen Karten, von denen widerum jeweils vier eine Gruppe bilden, die mit einem Zitat aus dem Shakespear’schen Oeuvre benannt sind: „Es gibt mehr Ding im Himmel und auf Erden, als eure Schulweisheit“ sich träumt lautet z.B. das Zitat der Kategorie B, in der folglich eher übersinnlich angehauchte Schmöker ihren Platz finden, darunter der großartige Schauerroman Melmoth the Wanderer von Charles Robert Maturin, Frankenstein von Mary Shelly und Dracula von Bram Stoker.

Was dieses Quartett so besonders macht, ist aber nicht nur die Möglichkeit, als studierter Literaturwissenschaftler mit aus allen Nähten platzenden Bücherregals mal wieder so richtig mit Fachwissen glänzen zu können, sondern vor allem die wundervollen Illustrationen von Julia Krusch! Ihre Zeichnungen geben auch Mitspielern, die nicht mit allen Facetten der Literaturgeschichte vertraut sind, einen kleinen Vorgeschmack, worum es in dem besagten Text geht – und dass macht so viel Freude, dass nach jeder Runde die Liste der „Bücher, die ich unbedingt mal lesen möchte“ spontan größer wird…

//Geeignet für//
Lesewürmer, Bücherratten, Literaturwissenschaftler und Hobbyleser, Fans von Illustrationen und Wettkämpfen der besonderen Art.

Andrea Baron / Julia Krusch (Ill.)
„Des Pudels Kern. Quartett der Weltliteratur“
Mit 32 illustrierten Karten im DIN A6-Format und
120-seitigem Begleitbuch
Edition Büchergilde

20€

Kategorie Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree