Tiptoptipps zum Wochenende vom 12. bis 14. Juni

beeren_textIch liebe solche Wochenenden: Im Kalender stehen so viele Möglichkeiten, dass man am Ende kapituliert – und großartige neue Dinge entstehen, mit denen man gar nicht gerechnet hätte. Meine Wochenendtipps sollen euch als Inspiration dienen: Wir sind Big in Berlin tonight!

Freitag, Schöneweide, 18-Mitternacht
Nachtschicht – Berlin Design Night in Schöneweide
Ein altbekannter Witz ist, den Stadtteilnamen „Schöneweide“ in „Schweineöde“ umzuformen – denn so richtig steppen tut der Bär dort für gewöhnlich nicht. Außer dieses Wochenende, wenn die Design Night die Umgebung aufmischt: 12 Designstudios, Ateliers und Werkstätten machen für euch die Türen bis Mitternacht auf. Aus der Innenstadt wird es sogar einen Busshuttle geben.

Freitag bis Sonntag, Gemäldegalerie, Fr 13-18 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr
LiberBerlin
70 Verlage, Buchhandlungen und Antiquariate, Neuerscheinungen und Altbewährtes, Autorenlesungen und das alles in der Säulenhalle der Berliner Gemäldegalerie: Willkommen bei “LiberBerlin“, einem neuen Literaturfestival, dass zum ersten Mal vom 12. bis 14. Juni 2015 stattfindet. Das Programm ist ziemlich vielfältig und hält neben Lesungen auch Gespräche mit Autoren oder Akteuren des Literaturbetriebs sowie Führungen durch die Gemäldegalerie und das Kupferstickabinett bereit.
Eintritt 5€

Freitag bis Sonntag, Kraftwerk Berlin, Fr/Sa 10-20 Uhr, So 10-18 Uhr
DMY Design Festival Berlin
Das DMY ist umgezogen: Ehemals in den Hangars des ehrwürdigen Flughafen Tempelhof beheimatet, findet es nun im Kraftwerk in Berlin Mitte statt, ein nicht weniger interessanter Schauplatz. Hier tummelt sich alles, was in der Designszene Rang und Namen hat – aber nicht nur, denn besonders auf Neuzugänge in der Branche oder die (oftmals am spannendsten) Projekte einschlägiger Hochschulen wird großen Wert gelegt.
Eintritt 12€/8€ ermäßigt

Freitag bis Sonntag, Neue Heimat, 12-22 Uhr
1st Berlin Music & Streetfood Open Air Festival
Altbauwohnungen sind oft stickig und kühl, also lieber raus an die frische Luft – und wenn man draußen sowieso alles haben kann, warum dann auf dem Sofa sitzen bleiben? Beim Berlin Music & Streetfood Open Air Festival kommt viel hübsches zusammen, der Name verrät es ja schon. Draussen frisches Essen aus aller Welt, drinnen frischer Jazz und etwas Kunst.
Eintritt frei

Samstag, MadeMyDay, 12-20 Uhr
Cee Cee Shop
Tatsächlich: Den Cee Cee Newsletter gibt es schon seit sagenhaften 213 Ausgaben, fast ebenso lange flattert er regelmäßig in mein Postfach und erfreut mich mit allerlei Tipps rund um Essen, Shoppen und Kunst in Berlin. Die 213. Ausgabe wird nun mit einem Pop up Shop zum Leben erweckt:

Samstag, BDP Berlin, 13-17 Uhr
Klamöttchen wechsel dich!
„Ich hab nichts anzuziehen!“ – der Spruch ist eigentlich völlig überflüssig angesichts des meistens überquellenden Kleiderschranks. Und doch hört & sagt man ihn mehr als häufig. Ein bisschen frischen Wind in die Klamottenkiste bringen könnt ihr, wenn ihr euch diesen Samstag ins BDP Nahe Fehrbelliner Platz begebt, wo ein sommerlicher Kleidertauschmarkt auf euch wartet. Einach drei „Klamöttchen“ mitbringen, die euch nicht mehr passen oder gefallen und vor Ort fröhlich tauschen. Dazu gibt es eine „Chill-Jurte“, Kaffee, Kuchen und Musik.
Eintritt 1€ (2€ ohne Tauschklamotten)

Samstag, Haubentaucher, ab 13 Uhr
Ice Cream Market
Nun, es ist ja jetzt offensichtlich Sommer. Und was macht einen perfekten Sommertag aus? Das fragte das Modelabel „Mint & Berry“ die hübschen Bloggerinnen von This is Jane Wayne und Stil in Berlin. Und die antworteten wie aus der Pistole geschossen: Eis, Eis und nochmal Eis! Weshalb es auf dem „Ice Cream Market“ eine ganze Menge davon geben wird, klar. Aber dazu kommt noch: Ein Pool, Palmen und andere Überraschungen. Klingt gut, oder?

Samstag & Sonntag, Colonia Nova
Agape Zoe – Healing Arts Festival
Wann hast du das letzte Mal etwas nur für dich getan? Lange her? Nun, beim „Agape Zoe – Healing Arts Festival“ bekommst du eine Menge Möglichkeiten. Ein ganzes Wochenende gibt es hier Yoga, Meditation, Massagen, Tanz, Geschichtenerzähler, frische Smoothies und gute Musik. Bitte eine eigne Yogamatte mitbringen!
Eintritt 5€ (die Kurse kosten extra)

 

 

Kategorie Allgemein