Wochenrueckblick KW13 & 14

Wochenrueckblick

Die dritte Woche im #stayathomeclub und natürlich weiß ich, warum wir das alles machen, aber: es nervt mich ganz fürchterlich…

//gesehen// Preis der Freiheit. Unsere wunderbaren Jahre. Berlinized. Egon Schiele.
//gehört// Meine „Berlin-Logbuch 2005„-Playlist. Charlott – etwas verrückt (Hörspiel)
//gelesen// Sandra Lüpkes Die Schule am Meer. Paul Scraton Am Rand um ganz Berlin.
//getan// Versucht, mit der Situation klar zu kommen. Dazwischen ein bisschen getanzt.
//gegessen// Gemüse-Quiche.
//getrunken// Rotwein.
//gefreut// Über die vielen Rückmeldungen zu meinen Yoga-Videos (die ich ja nie drehen wollte).
//geärgert// nein. Bringt eh nichts.
//gelacht// „Welcher Tag ist eigentlich heute?“ – „Hmm. April?“
//gedacht// Liebe Menschen: ihr fehlt mir!!
//geplant// diese Pandemie überstehen.
//gekauft//
//geklickt// Die Galerie Hauser & Wirth zeigt virtuell eine Ausstellung von Louise Bourgeois, eine meiner Lieblingskünstlerinnen.