Wochenrueckblick KW22

wochenrueckblick

Nach fast zwei Wochen in Köln wieder zurück in Berlin, es ist wieder deutlich lebendiger – an manchen Stellen allerdings ZU lebendig. Da helfen Ausflüge in die Natur.

..gesehen.. Tatort.
..gehört.. Levitation Room.
..gelesen.. Guillermo Martinez Die Oxford-Morde. Doris Knecht Wald.
..getan.. Fahrradtour über den Panke-Trail bis nach Bernau. Ganz viele Wildblumen gepflückt. Im Kölner Stadionschwimmbad Bahnen gezogen. Freundinnen umarmt.
..gegessen.. Risotto mit Gemüse.
..getrunken.. Kaffee.
..gefreut.. Endlich wieder im Büro arbeiten.
..geärgert.. Tausende Leute Nase an Nase in Schlauchbooten vorm Urban-Krankenhaus, um für die Berliner Clubszene zu demonstieren: Leute, what.the.actual.fuck?
..gelacht.. In Köln wieder ein paar schlechte Wortspiele aufgefrischt.
..gedacht.. Gab es dieses Jahr eigentlich einen Frühling?
..geplant.. Plane momentan stets nur bis zum Wochenende.
..gekauft.. Onitsuka Tiger Sneakers – hui, fühle mich wieder wie 17!
..geklickt.. Doku über Marcel Reich-Ranicki. Ich vermisse seine leidenschaftlichen Verrisse!