Wochenrueckblick KW27

wochenrueckblick

Einfach mal raus aus Berlin, das habe ich letzte Woche gleich mehrmals gemacht: Langsam runterfahren für den Urlaub an meinem Herzensort auf Kreta.

..gesehen.. „Die Künstler der Brücke im Nationalsozialismus“ (Brücke Museum).
..gehört.. Das Zwitschern der Vögel.
..gelesen.. Henry Beston Das Haus am Rand der Welt.
..getan.. Spontan auf eine Datsche in Brandenburg gefahren. In der Hängematte gelegen und zur Gitarre gesungen. Die letzten Texte vor dem Urlaub getippt. Ausflug an die Krumme Lanke.
..gegessen.. Bauernfrühstück. Süßkartoffelpommes.
..getrunken.. Kaffee.
..gefreut.. Wenn Freunde dich ablenken, weil du es gerade wirklich gebrauchen kannst.
..geärgert.. Dass mich das Antiobiotikum nach der Weisheitszahn-Geschichte total außer Gefecht gesetzt hat.
..gelacht.. (… und das ich deswegen tagelang wie bekifft aussah…)
..gedacht.. Von 39 Grad auf 19 Grad und mein Kreislauf tanzt Limbo.
..geplant.. Kreta, baby! Nur das Meer, die Katzen, meine Bücher und ich.
..gekauft.. Ein luftiges Sommerkleid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree