Wochenrueckblick KW30

wochenrueckblick

Es ist Sommer in Berlin, journalistisch gesehen ist nicht so viel los wie sonst und ich genieße Freizeit an diversen Seen.

//gesehen// Schloss Rheinsberg. Den Stechlinsee.
//gehört// Micatone (nach Jahren wiederentdeckt – noch immer großartig)
//gelesen// Judith Kuckart Kein Sturm, nur Wetter. Annie Ernaux Die Jahre.
//getan// Zum Feierabend in den Plötzensee gehüpft. Zum ersten Mal in einem Bulli übernachtet. Mit 60 anderen Trommler*innen bei einer Parade für die Wiedervereinigung von Korea gespielt.
//gegessen// Dorschfilet. Gebratenen Zander.
//getrunken// Weißwein. Apfelschorle.
//gefreut// Über das sehr spontane Treffen mit einem Freund aus Schulzeiten. Über Roman-Spinnereien. Sonne, See und Steine sammeln.
//geärgert// kaum.
//gelacht// „Ich glaub‘ ich nehme den Zander“ – „ZANDER, dieses Lied von AC/DC?“
//gedacht// Dankbar für so vieles gerade.
//geplant// Weitere Ausflüge ins Umland.
//gekauft// Schoko-Eis, viel und regelmäßig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree