Wochenrueckblick KW31

wochenrueckblick

Berlin befindet sich noch immer im Sommerloch, ich lese etliche Bücher (gehört ja zu meinem Beruf), esse dabei Schokoladeneis und träume mich ans Meer.

//gesehen// Verschiedene Ausstellungen beim Sommerfest der Spinnerei in Leipzig.
//gehört// „Wie ein Architekt das Markenzeichen Bauhaus erfand“
//gelesen// Rupert Thomson Never anyone but you. Gail Levin Lee Krasner. A biography.
//getan// Spontan nach Leipzig gefahren. Zwei Frauen interviewt, die sich für Stadttauben einsetzen.
//gegessen// Kumpir. Sushi.
//getrunken// Kaffee. Weißwein.
//gefreut// Über die mehrmaligen, heftigen Gewitter: Die Natur kann das Wasser gebrauchen!
//geärgert// Über Kommunikationsreibereien.
//gelacht// Beim Tauben füttern zuschauen und die ganze Zeit innerlich „Tauben vergiften im Park“ singen…
//gedacht// Kann das Sommerloch bitte jetzt mal vorbei sein?
//geplant//
Öfter mal ne Pause machen.
//gekauft//

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree