Wochenrueckblick KW33

wochenrueckblick

Die Sommerpause ist vorbei und ich stecke wieder mitten in der Lokalpolitik, jeden Tag bringt die Postbotin ein Buch und dazu gibt es noch mehr Kaffee als sonst.

//gesehen// Die Emil Nolde-Ausstellung im Hamburger Bahnhof.
//gehört// Micatone.
//gelesen// Dana von Suffrin Otto. Kristin Höller Schöner als überall. Anna Weidenholzer Finde einem Schwan ein Boot.
//getan// Fünf Stunden Bezirksverordnetenversammlung durchgehalten. Lauter Texte getippt. Und dann einfach auch mal nichts gemacht.
//gegessen// Endlich mal in Mutzenbachers Schnitzel-Puff.
//getrunken// Weißwein. Sekt. Kaffee!
//gefreut// Dass ich endlich einen Schreibtisch in einem Journalistenbüro und somit wieder einen richtigen Arbeitsweg habe!
//geärgert// Über unnötige juristische Scherereien.
//gelacht// Wenn dich jemand mit ins Berghain nehmen möchte und du deinen Schrank händeringend nach schwarzen Klamotten absuchen musst…
//gedacht// Noch zwei Monate bis zur Frankfurter Buchmesse!
//geplant// … und alle drei Abende sind schon verplant…
//gekauft// schwarze Schuhe (ja, extra für’s Berghain)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree