Wochenrueckblick KW37

wochenrueckblick

Gleich drei Lesungen in einer Woche, eine Stippvisite in Leipzig und Fotoautomatenspaß mit einem alten Bekannten. Mein Wochenrückblick.

::gesehen:: „No photos on the Dancefloor! Berlin 1989 – Today“ in der c/o Berlin. „Durch Mauern gehen“ im Gropiusbau.
::gehört:: Feature über die ersten Hippie-Kommune der DDR.
::gelesen:: Sebastian Guhr Die langen Arme. Caroline Würfel Ingrid Wiener und die Kunst der Befreiung.
::getan:: Gleich bei drei Lesungen gewesen: Kristin Höller, Raphaela Edelbauer und Robert MacFarlane. Mit einem Ex-Freund aus lang vergangenen Oberstufenzeiten Grimassen im Fotoautomaten gemacht. An einer Journalisten-Tagung in Leipzig teilgenommen.
::gegessen:: Nudelauflauf. Gemüse-Quiche.
::getrunken:: Weißweinschorle.
::gefreut:: Dass meine neu erlernten Yoga-Adjustments bei den Schüler*innen so gut ankommen.
::geärgert:: Nö.
::gelacht:: Noch einmal mein „Berlin-Logbuch“ aus dem Sommer 2005 hervorgekramt und sehr geschmunzelt: Wollte ich mal Lesebühnen-Mitglied werden?
::gedacht:: Komplimente – immer wieder schön.
::geplant:: Noch einen Monat bis zur Frankfurter Buchmesse: Wen wann wo wie treffen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree