Wochenrueckblick KW41

Wochenrueckblick

Streng genommen bestand die letzte Woche nur aus der Frankfurter Buchmesse. Und aus ganz viel Sekt, Gequatsche, dem glitzernden Main und einer Odyssee ins Rheinland.

..gesehen.. Frankfurt am Main inklusive Frankfurter Buchmesse. Etliche Blogger- und Journalistenkollegen. Die Lotte Laserstein-Ausstellung im Städel.
..gehört.. Klatsch und Tratsch und Trends aus der Buchbranche. Einen wilden Musik-Mix auf der Indiebooks-Party.
..gelesen.. Annika Scheffel Bevor alles verschwindet.
..getan.. Gefühlte 100km durch die Messehallen gelaufen. In verschiedene Frühjahrsprogramme 2019 geluschert. Sekt getrunken. In der Kölner Lieblingstherme gewesen.
..gegessen.. Himmel un Äd. Bandnudeln mit Lachs.
..getrunken.. Sekt, Crémant, Weißwein. Und zwischendurch den ein oder anderen Kaffee.
..gefreut.. Die „Familie“ aus der Buchwelt wiederzusehen.
..geärgert.. Von Frankfurt nach Köln habe ich vier Stunden gebraucht, weil die DB… ach ihr wisst schon. Das für einen Nazi ein komplettes Treppenhaus auf der Messe gesperrt wurde.
..gelacht.. Sehr viel und sehr laut.
..gedacht.. Gänsehaut: 240.000 Menschen bei der #unteilbar-Demo in Berlin!
..geplant.. Ich verlängere den Sommer noch einmal mit zwei Wochen Griechenland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree