Wochenrueckblick KW48

wochenrueckblick

Advent, Advent: Bei mir werden die Tage arbeitstechnisch gesehen ruhiger, die Einladungen zu Weihnachtsfeiern und Glühweinabenden zahlreicher – was für eine schöne Jahreszeit!

..gesehen.. kitschige Sonnenuntergänge über den Dächern von Prenzlauer Berg.
..gehört.. Die Bolschewistische Kurkapelle in live und Farbe. (Fangirl!)
..gelesen.. David Whitehouse Der Blumensammler.
..getan.. Mit Takis Würger Wein getrunken und über seinen neuen Roman Stella geredet.
..gegessen.. Pizza, warm und kalt. Nudeln mit Pesto. Bergkäse (!)
..getrunken.. Weißwein.
..gefreut.. über Sorgen, die sich plötzlich in Luft auflösen.
..geärgert.. über Sorgen, die ich mir unnötig mache.
..gelacht.. Weil die Tram, die mich zu einer Lesung in einer Tram bringen soll, im Stau steht, fährt die Sonder-Tram nur noch mit funkelnden Lichtern an mir vorbei. Mist!
..gedacht.. Jahresendzeitstimmung coming.
..geplant.. Wir machen endlich eine Einweihungsparty, nach einem halben Jahr.
..gekauft.. Einen Adventskranz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree