Wochenrueckblick KW49

wochenrueckblick

Es weihnachtet sehr? Bei mir nicht. Ich bin eher der Typ Grinch –  habe aber immerhin ein paar Mistelzweige in den Türrahmen gehangen.

..gesehen.. Zum ersten Mal den Weihnachtsmarkt in Rixdorf.
..gehört.. Lesungen von Nele Pollatschek, Dmitrij Kapitelmann und Max Czollek.
..gelesen.. Ulrich Tukur Der Ursprung der Welt. Emma Braslavsky Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten.
..getan.. viel mit Buch im Bett gelegen. Auf der Weihnachtsfeier im allerliebsten ocelot mit anderen Bücherwürmern geschnackt.
..gegessen.. Waffeln mit Puderzucker.
..getrunken.. Kinderpunsch. Riesling.
..gefreut.. Über ein liebevolles Miteinander und lange Telefonate.
..geärgert.. manchmal kann man sich in einem Menschen echt täuschen.
..gelacht.. Mit den Kolleginnen harte lokalpolitische Themen aus Spaß zu Clickbait-Texten umformulieren.
..gedacht.. ich muss schon wieder jemand aus der Familie beerdigen und ich wünsche mir, dass die nächste Beerdigung viele Jahre entfernt ist!
..geplant.. Die Weihnachtstage in Köln.